Serviceeinbußen bei Vergleichsportalen – ascent AG setzt auf individuelle Beratung

Was kann man heutzutage nicht alles im Internet erledigen: Überweisungen und Daueraufträge tätigen, Filme und Serien ausleihen, Obst und Gemüse bestellen – und Versicherungen abschließen. Doch aufgrund der mangelnden Information und Beratungsleistung erhält der Kunde oft nicht das beste Angebot. Die ascent AG geht deshalb weiter den klassischen Weg der persönlichen Beratung. Weiterlesen …

ascent AG steht in den Top 5 der Finanzvertriebe

Das Wirtschaftsmagazin CASH kürt jedes Jahr die besten Finanzdienstleistungsunternehmen. Im Jahr 2016 gelangte die ascent AG als einzige Firma im Segment der Investmentfonds unter die Top 5 der Spezialvertriebe. Dabei schneidet sie deutlich besser ab als etwa Wettbewerber aus den Segmenten Immobilieninvestments oder Sachwertanlagen. Besonders bei den Provisionserlösen konnte die ascent AG punkten (ein Plus von 2,63% im Vergleich zum Jahr 2014). Das Gesamtvolumen an ausgezahlten Provisionen lag im Jahr 2015 bei knapp 13 Millionen. Nicht umsonst ist das Unternehmen auch bei jungen Finanzberatern ein zukunftsträchtiger Einstieg in die Branche.

Der Erfolg von Investmentfonds liegt unter anderem an den dauerhaft niedrigen Zinsen und den unattraktiven Alternativen: Wer möchte heute noch sein Geld bei der Bank auf einem Konto „parken“, immer höhere Kontoführungsgebühren zahlen für einen „Mini-Zins“? Oder eine Lebensversicherung abschließen, die kaum noch als Altersvorsorge zählen kann? Der Immobilienmarkt ist nahezu gesättigt; es gibt kaum noch Möglichkeiten, vor allem für Privatanleger, in lukrative Gebäude zu investieren. Das Konzept der ascent AG aus Karlsruhe, das sich auf die Vorsorge mit Fonds fokussiert, geht demnach auf. Fonds können dabei, auch gemäß der Meinung zahlreicher unabhängiger Experten, die langfristig rentabelste Anlageform für den Vermögensaufbau sein.

Beratung der ascent AG immer auf höchstem Niveau

Der Finanzmarkt wandelt sich jedoch ständig, daher ist es essenziell, dass die Berater sich kontinuierlich weiterbilden. Aufgrund der überdurchschnittlichen Kennzahlen beim Vergleich der Finanzvertriebe des CASH Magazins kann sich der Anleger daher sicher sein, dass die Fondsexperten aus Karlsruhe hier gute Vorsorge leisten und professionelle Beratung auf höchstem Niveau bieten können. Nicht umsonst hat sich die ascent AG als einziger Spezialvertrieb für offene Investmentfonds unter die Top 15- Hitliste des Finanzmagazins positioniert. Die vollständige Liste mit den 16 besten Spezialvertrieben des CASH Magazins finden Sie hier.