Risiko minimieren und Rendite steigern? Die ascent AG berät zur optimalen Diversifikation von Mischfonds

Die momentanen Niedrigzinsen machen es Anlegern schwer, mit traditionellen Anlagemethoden wie Sparbuch, Festgeld oder Tagesgeld den Ertrag des ersparten Vermögens zu steigern oder zumindest die herrschende Inflationsrate von zwei Prozent auszugleichen. Jeder Sparer verliert so im Durchschnitt etwa 1,77 Prozent seines Ersparten. Eine Zinserhöhung, die dies ändert, scheint auch nicht in Sicht. Anleger sollten sich deshalb nach neuen Anlagestrategien umschauen, um nicht weiter Geld zu verlieren – die ascent AG berät Sie dabei individuell.

Weiterlesen …