Marco Stege – ascent AG

Risiko minimieren und Rendite steigern? Die ascent AG berät zur optimalen Diversifikation von Mischfonds

Die momentanen Niedrigzinsen machen es Anlegern schwer, mit traditionellen Anlagemethoden wie Sparbuch, Festgeld oder Tagesgeld den Ertrag des ersparten Vermögens zu steigern oder zumindest die herrschende Inflationsrate von zwei Prozent auszugleichen. Jeder Sparer verliert so im Durchschnitt etwa 1,77 Prozent seines Ersparten. Eine Zinserhöhung, die dies ändert, scheint auch nicht in Sicht. Anleger sollten sich deshalb nach neuen Anlagestrategien umschauen, um nicht weiter Geld zu verlieren – die ascent AG berät Sie dabei individuell.

Mit Diversifikation die beste Rendite erreichen

Ein Hemmnis für viele Menschen, das Vermögen mittels Aktieninvestitionen aufzubauen, scheinen mögliche Schwankungen am Aktienmarkt zu sein. Besonders Menschen, die noch über wenig Erfahrung im Bereich Finanzen und Anlagemethoden verfügen, haben häufig Bedenken. Doch man kann das Risiko von Einzelinvestitionen senken. Diversifikation lautet hier das Stichwort.

Bei einer Diversifikation streut man die Anlagen auf verschiedene Finanztitel wie z.B. Aktien, wodurch das Risiko einer Anlage in nur einen Finanztitel reduziert wird. Die Mischung der Anlagen kann auch variieren – je nach Risikofreude des Anlegers. Lukrativere Anlagemöglichkeiten sind auch häufig die riskanteren, während sicherere Anlagen meist weniger Rendite abwerfen. Mit einer klugen, individuellen Anlagestrategie kann jedem Anleger-Typen Rechnung getragen werden.

Was sind die Besonderheiten von Mischfonds?

Mischfonds enthalten unterschiedliche Anlageklassen wie Aktien, Geldmarktanteile, Rohstoffe, Immobilien oder Rentenpapiere. Dabei werden gezielt Werte aus unterschiedlichen Ländern, Regionen und Branchen ausgewählt. Fondsgesellschaften können in einem bestimmten Rahmen diese Auswahl variieren und sie aktuellen Begebenheiten am Finanzmarkt anpassen. Bei stagnierenden oder fallenden Aktienkursen kann der Fondsmanager flexibel reagieren und ein Teil des Vermögens in eine andere Anlageklasse umschichten

Die ascent AG berät Anleger individuell

Besonders Interessenten, die noch wenig Erfahrungen mit Mischfonds sammeln konnten oder sich über die optimale Diversifikation ihres Mischfonds beraten lassen möchten, finden in der ascent AG einen kompetenten Ansprechpartner. Mit unserem Schwerpunkt auf eine individuelle Beratungsleistung finden Berater wie Marco Stege den passenden Mischfonds, abgestimmt auf die Risikobereitschaft sowie finanziellen Möglichkeiten der einzelnen Anleger. Dadurch ist es möglich, schon bei vergleichsweise kleinen Beträgen eine gute Rendite zu erzielen.

Neben einer individuellen Beratung zu der richtigen Fondsauswahl ist es der ascent AG außerdem ein Anliegen, das Finanzwissen der Deutschen zu verbessern. Mit deutschlandweiten Fachvorträgen soll diese Wissenslücke geschlossen werden. So können auch Sie Ihr Vermögen weiter aufbauen und sich für das Alter absichern.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.